Buchwissenschaft als Medienwissenschaft – Die Inhaltsanalyse by Cecilia Timoteo PDF

By Cecilia Timoteo

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Buchwissenschaft, notice: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Buchwissenschaft), Veranstaltung: Theorien und Methoden der Buchwissenschaft, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Die Medienwissenschaft hat zum Buch ein gespaltenes Verhältnis.“

Wie Hicketier feststellt nimmt das Buch innerhalb einer auf die technisch-apparativen Medien ausgerichteten Medienwissenschaft keinen nennenswerten Rang ein. Dies hat einerseits historische Gründe, andererseits beruht es auch auf eine wissenschaftsstrategische Pragmatik der Universitätsdisziplinen, die restriktiven politischen Planungsvorhaben unterliegen und eine Konzentration auf bestimmte Kernbereiche anstreben. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist es, die empirische Methode der Inhaltsanalyse – eine der gängigsten Methoden, die in der Medien- bzw. Kommunikationswissenschaft Verwendung findet – vorzustellen und mögliche Anwendungsgebiete für die Buchwissenschaft zu erarbeiten.
Zunächst wird einleitend die Definition des Mediums erläutert. Darüber hinaus erfolgt – trotz einer prekären Definition – die Vorstellung der Medienwissenschaft als universitäre Disziplin. In diesem Zusammenhang werden historische Aspekte des Universitätsfachs, die Aufgabenbereiche und auch mögliche Ausrichtungen des Fachs vorgestellt.
Den Hauptteil der vorliegenden Arbeit bildet die Vorstellung der quantitativ-qualitativen Inhaltsanalyse . Zuvor wird das Methodenspektrum, das in der Kommunikations- und Medienwissenschaft Verwendung findet, kurz vorgestellt, um einen groben Überblick über die Arbeitsweisen und Definitionen darzustellen. Vor dem Hintergrund dieses methodischen Rahmens wird Theorie der Inhaltsanalyse im Hinblick auf die Definition, die Zielsetzungen und Charakteristika behandelt. Darüber hinaus wird die konkrete Durchführung anhand der unterschiedlichen Entwicklungsphasen und zahlreichen praktischen Beispiel praxisnah vorgestellt.
Abschließend wird die Anwendbarkeit der Inhaltsanalyse auf buchwissenschaftliche Belange anhand konkreter und praktischer Beispiele bzw. Vorschläge dargestellt.

[...]

Show description

Read or Download Buchwissenschaft als Medienwissenschaft – Die Inhaltsanalyse als mögliche Methode der Buchwissenschaft (German Edition) PDF

Best books & reading books

New PDF release: A Rationale of Textual Criticism

Textual criticism—the conventional time period for the duty of comparing the authority of the phrases and punctuation of a text—is usually thought of an project initial to literary feedback: many folks think that the activity of textual critics is to supply trustworthy texts for literary critics to research.

Antikenrezeption vor dem Hintergrund des Medienwechsels im by Charlotte Kempf PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Charlotte Kempf widmet sich in dieser Arbeit der Rezeption von antiker Literatur in der Epoche der Renaissance. Dabei wird untersucht, welche Auswirkungen die Erfindung Gutenbergs, der Druck mit beweglichen Lettern, auf die Antikenrezeption im 15.

Read e-book online Libros en llamas. Historia de la interminable destrucción de PDF

Dejando de lado l. a. indignación que el tema provoca, el autor recorre diversas geografías y épocas --desde los depósitos de arcilla con escritura cuneiforme hasta el saqueo en los angeles Bagdad ocupada por el ejército de Estados Unidos. Este libro es un modesto homenaje a los millones de obras desaparecidas y una advertencia para que se haga de los angeles preservación bibliográfica un compromiso impostergable.

Bob Eckstein,Garrison Keillor's Footnotes from the World's Greatest Bookstores: True Tales PDF

From beloved New Yorker cartoonist Bob Eckstein comes this ny occasions bestselling choice of work and tales from a few of the world’s so much adored bookstores.    the gathering of seventy-five evocative work and colourful anecdotes invitations you into the center and soul of each group: the neighborhood bookstall, each one with its personal quirks, charms, and mythical tales.

Additional resources for Buchwissenschaft als Medienwissenschaft – Die Inhaltsanalyse als mögliche Methode der Buchwissenschaft (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Buchwissenschaft als Medienwissenschaft – Die Inhaltsanalyse als mögliche Methode der Buchwissenschaft (German Edition) by Cecilia Timoteo


by Joseph
4.0

Rated 4.85 of 5 – based on 27 votes