Get 360-Grad-Feedback als Methode der Vorgesetztenbeurteilung PDF

By Guido Stollenwerk

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und organization, notice: 1,7, Alice-Salomon Hochschule Berlin , Sprache: Deutsch, summary: Die Erkenntnis, dass die Zufriedenheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entscheidend für den Erfolg von Unternehmen ist, hat sich weitgehend durchgesetzt. Für diese Zufriedenheit ist das Verhalten der Führungskräfte eine entscheidende Einflussgröße. Führungsverhalten und dessen Auswirkungen kann durch regelmäßige Beurteilung der Vorgesetzten festgestellt und dokumentiert werden.

Die regelmäßige Beurteilung von Vorgesetzten durch ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird jedoch nur in wenigen Organisationen praktiziert. Während in Industriebetrieben zahlreiche Modelle zur Vorgesetztenbeurteilung erprobt und evaluiert wurden, liegen für den Bereich sozialer Betriebe kaum ausgewertete Erfahrungen vor.

In Arbeitsbezügen sozialer Organisationen ist das Thema „Führung“ und „Geführtwerden“ von besonderer Bedeutung. Gerade im pädagogischen/pflegerischen Bereich kommt es entscheidend auf die Qualität der Beziehungen an. Dies gilt nicht nur für die Beziehung zwischen Klienten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sondern auch für die Beziehungen zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Führung durch ihre Vorgesetzten wirkt sich mittelbar auf das Verhältnis zu den Klienten aus.

Vor diesem Hintergrund ist es erstaunlich, dass gerade in sozialen Organisationen die Praxis der Vorgesetztenbeurteilung nur schwach ausgeprägt ist.

Ausgangspunkt dieser Arbeit ist die Überlegung, ob die Anwendung des 360-Grad-Feedbacks als eine sehr differenzierte Methode der Vorgesetztenbeurteilung für soziale Organisationen geeignet ist. Die Fragestellung ist für die Praxis besonders correct, da selbst zertifizierte Sozialunternehmen in der Regel als tool der Personalentwicklung allenfalls jährliche Mitarbeitergespräche einsetzen.

Der multiperspektivische Zugang des 360-Grad-Feedbacks erlaubt es, Führungskräfte durch verschiedene Gruppen, die mit dem Feedbacknehmer (der Führungskraft) in Beziehung stehen, beurteilen zu lassen. Neben den Vorgesetzten, den Kollegen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können auch Kunden als Feedbackgeber mit einbezogen werden. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob die „Kunden“ sozialer Dienstleistungen „geeignete“ Feedbackgeber sind

Show description

Read Online or Download 360-Grad-Feedback als Methode der Vorgesetztenbeurteilung (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

Human Resource Practice in Africa by Geneva Musau PDF

The HR career has come of age and all of the wondering in regards to the worth HR brings to the tactic desk is long ago. the most query in corporations at the present time is quite "Do we have now the suitable chief within the HR function"? HR pros have swiftly upskilled their Technical knowledge yet there's an obvious hole within the gentle abilities area.

New PDF release: Topgrading, 3rd Edition: The Proven Hiring and Promoting

“BRAD HELPED US improve THE instruments to choose A-PLAYER LEADERS AT GE. ” —JACK WELCH nice businesses, huge and small, upward thrust or fall due to their expertise; the extra excessive performers in your group, the extra profitable your company could be. in fact, that’s more uncomplicated stated than performed. examine indicates that basically approximately 25% of all new hires change into excessive performers.

Read e-book online Private Nutzung des Internets am Arbeitsplatz. PDF

Projektarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - own und corporation, word: 2,0, Universität Mannheim (Fakultät Betriebswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, summary: Es wurde die Problematik der privaten Internetnutzung am Arbeitsplatz untersucht und versucht Lösungsansätze zu entwickeln.

Read e-book online Personalentwicklung von Führungskräften / PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - own und organization, be aware: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: „Ich nehme jede scenario so, wie sie gegeben ist, und suche in ihr den Erfolg. “ Ein Zitat von Dieter Zetsche, Vorstandschef der Daimler AG, welches die vorliegende Arbeit einleitet.

Additional info for 360-Grad-Feedback als Methode der Vorgesetztenbeurteilung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

360-Grad-Feedback als Methode der Vorgesetztenbeurteilung (German Edition) by Guido Stollenwerk


by Jeff
4.5

Rated 4.78 of 5 – based on 9 votes